Herzlich willkommen
auf alpine-pilgerwege.de

In den Alpen lebt eine lange Pilgertradition. Viele alte und teilweise vergessene Pfade von Pilgern führen durch die Weite und Stille der alpinen Landschaft.
Wir haben uns für das Buch "Der Erde nah - dem Himmel entgegen" auf die Suche nach diesen Wegen gemacht.

Sie führen durch Landschaften und zu Orten, die Sie die spirituelle Tiefe der alpinen Pilgertradition intensiv erfahren lassen. Es sind für uns große Wege, die nicht nur wunderschön sind, sondern den Pilger auch herausfordern - mit Leib, Seele und Geist zugleich.

Menschen können sich verändern, wenn sie auf den Wegen der Gottessuche durchs Gebirge gehen. Sie werden dann stiller, weicher, schauen und staunen mehr als sonst über die Tiefe des Seins und die Weite des Lebens. Wir laden Sie ein, sich darauf einzulassen!

Viel Spaß auch auf diesen Seiten! Unter "Pilgerwege" stellen wir eine wechselnde Auswahl von Wegen vor, die wir in unser Buch aufgenommen haben.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare (klicke "Blog").

Ihre
Helmut Betz & Knut Waldau

Stimmungen unterwegs

Am Niederjöchl/Vinschgau
Der alte Übergang von Schnalstal ins Matscher Tal, kurz vor dem Bildstockjöcherl (3050m)
Unterwegs auf dem auf dem Pilgerweg nach St. Martin i. Vinschgau